Wissensspeicher

Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z


Volltextsuche: nur in Begriffsliste suchen



Einträge 1 bis 6 von 6

T:
Taktgeber
Taping
Trainingsdokumentation
Trainingsmethodik Ausdauer
Trainingsprinzipen
Trainingssteuerung
 
Trainingsdokumentation
Beispiel zur Trainingsdokumentation mit Hilfe der Herzservice App
Ihr startet mit dem ersten Training die Herzfrequenz liegt im Durchschnitt bei 157/min und bei der Borgskala gebt ihr der Trainingseinheit am Ende eine 16. Jetzt trainiert ihr ganz fleißig weiter… es vergehen 4Wochen… die gleiche Trainingseinheit vom Anfang mit den gleichen Gewichten etc. am Ende der Trainingseinheit dokumentiert ihr eine durchschnittliche Herzfrequenz von 148/min und die subjektive Belastung liegt bei 14. Ihr erkennt einen deutlichen Trainingseffekt. Noch 2 Wochen später fällt die Herzfrequenz wieder und ihr bewertet die Trainingseinheit mit 12 – jetzt könnt ihr die Gewicht und Wiederstände erhöhen.
Im Verlauf der 4 Wochen gibt es natürlich auch mal Trainingseinheiten in denen ihr deutlich höhere Werte dokumentiert und manchmal auch niedrigere Werte! Schließlich variieren ja eure Trainingsinhalte – höhere Gewichte, mehr Ausdauertraining, lockere Regenerationstrainingseinheiten erreichen andere Herzfrequenzen und werden anders bewertet.